+49 (0) 5151 / 4089402  Liga-Travel.de - Friedrich-Katz-Str. 4 - 31787 Hameln, Germany

FIS-Weltcup-Skispringen Willingen

Mitfiebern und Gänsehautstimmung der Extraklasse!

Willingen ist bereit – für drei Springen in drei Tagen, zehntausende Zuschauer, kurzum den ganz großen Skisprung-Zirkus. Gebannt verfolgen jährlich mehr als 30.000 Wintersportfans den Weltcup. Mittlerweile existiert der Ski-Club Willingen bereits 111 Jahre und ist damit eine Instanz im Wintersport. Das alljährliche Skispringen besitzt Kultstatus in der Wintersportszene.

Mitfiebern und Gänsehautstimmung der Extraklasse ist vorprogrammiert, wenn Stars wie Olympiasieger Andreas Wellinger, Karl Geiger oder Kamil Stoch aus Polen die Mühlenkopfschanze bis zum Limit ausreizen.

FIS-Weltcup-Skisprung-Weltcup in Willingen

FIS-Weltcup-Skisprung-Weltcup in Willingen

Offizieller Wettkampfplan 2022

Datum

Uhrzeit

Ort

Veranstaltung

Freitag, 28.01.2022
Training, Qualifikation & Mixed-Weltcup

08:00 Uhr

Mühlenkopfschanze

Einlass

10:00 - 12:00 Uhr

Offizielles Training Damen

12:00 Uhr

Qualifikation Damen

 

13:30 - 15:30 Uhr

 

Offizielles Training Herren

 

16:00 Uhr

 

Mixes-Weltcup

 

18:30 Uhr

 

Qualifikation Herren

19:45 Uhr

Eröffnungsfeier mit Präsentation der Mannschaften; anschließend Show-Act & Feuerwerk

Samstag, 29.01.2022
Einzel-Weltcups

08:00 Uhr

Mühlenkopfschanze

Einlass

12:00 Uhr

Probedurchgang Damen

13:00 Uhr

1. Wertungsdurchgang Damen

anschließend

Finaldurchgang Damen

 

15:00 Uhr

 

Probedurchgang Herren

 

16:00 Uhr

 

1. Wertungsdurchgang Herren

 

anschließend

 

Finaldurchgang Herren

 

anschließend

 

Siegerehrung im Stadion

Sonntag, 30.01.2022
Qualifikation & Einzel-Weltcups

08:00 Uhr

Mühlenkopfschanze

Einlass

 

09:00 Uhr

 

Qualifikation Damen

 

10:00 Uhr

 

1. Wertungsdurchgang Damen

 

anschließend

 

Finaldurchgang Damen

 

anschließend

 

Siegerehrung im Stadion

 

13:30 Uhr

 

Qualifikation Herren

 

15:00 Uhr

 

1. Wertungsdurchgang Herren

 

anschließend

 

Finaldurchgang Herren

 

anschließend

 

Siegerehrung im Stadion

Startzeiten

Die Startzeiten der Wettbewerbe werden durch die Fédération Internationale de Ski (FIS) in Abstimmung mit der übertragenden Sendeanstalt (ARD/ZDF) festgelegt und dem Organisationskomitee mitgeteilt. Die Startzeiten können sich noch verändern. Wir bitten, die Ankündigungen vor dem Weltcup zu beachten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und den Seitenverkehr zu analysieren. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie steuern können, indem Sie hier klicken: Datenschutzerklärung